Auf der offiziellen Seite zur kommenden Animeadaption von Eromanga Sensei wurde ein erstes Promovideo veröffentlicht. Darin erzählt der Protagonist Masamune Izumi über seine kleine Schwester, die sich permanent in ihrem Zimmer einschließt.

Die Geschichte der Serie wird wie folgt beschrieben:

Masamune Izumi ist Oberschüler, der sich sein Taschengeld durch das Schreiben von erotischen Light Novels aufbessert. Sein Illustrator ist berühmt-berüchtigt für seine unglaublich versauten Zeichnungen, allerdings hat Masamune ihn bislang nie selbst zu Gesicht bekommen und hält ihn für einen perversen Otaku. Der stellt sich aber kurzerhand als seine kleine Schwester heraus, die ihr Zimmer seit einem Jahr nicht verlassen hat und heimlich für die Light Novels ihres Bruders die Illustrationen anfertigt.

Das Produktionsteam setzt sich wie folgt zusammen:

▪ Studio: A-1 Pictures
▪ Regie & Drehbuch: Ryohei Takeshita & Tatsuya Takahashi
▪ Charakterdesign: Hiroyuki Oda AKA Hiro Kanzaki

In den Sprecherrollen wurden bereits bekanntgegeben:

Yoshitsugu Matsuoka als Masamune Izumi
Akane Fujita als Sagiri Izumi
Yui Ishikawa als Tomoe Takasago
Ibuki Kido als Megumi Jinno
Saori Ounishi als Muramasa Senjyu
▪ Minami Takahashi als Elf Yamada

Die Serie soll April diesen Jahres im japanischen TV laufen.