Auf dem Youtube-Kanal des japanischen Musiklabels Lantis wurde ein erster kurzer Teaser zur zweiten Staffel Love Live! Sunshine!! veröffentlicht. Dieser zeigt erste animierte Ausschnitte aus der im Oktober startenden Serie.

Der Teaser wurde im Rahmen des ersten Live-Events zur Love Live! Sunshine!! Aquors 2nd Love Live! Happy Party Train Tour erstmalig für die Besucher des Konzerts gezeigt. Dieses findet derzeit in der Nippon Gaishi Hall in Nagoya statt. Dies ist die Konzerthalle, welche Vorbild für den Song Mirai Ticket in der ersten Staffel des Animes war.

Die Idolgruppe Aqours wird noch in zwei verschiedenen Städten mit ihrer Live-Tour halt machen: am 19. und 20. August in der World Memorial Hall in Kobe und am 29. und 30. September im Seibu Prince Dome in Saitama. Lotterie-Tickets hierfür gab es in den Volume 5 und 6 der ersten Staffel Love Live! Sunshine!!.

Eine ins Englische übersetzte Version des Trailers findet ihr hier.

Die Geschichte der Serie wird wie folgt beschrieben:

Im Vorgänger Love Live! School Idol Project! gelang es den Mädels der Otonokizaka Academy, mittels ihrer selbst gegründeten Idol-Gruppe μ's die Schließung ihrer Schule abzuwenden. Neue Schule, gleiches Problem: Auch die quirlige Chika Takami möchte sich in Love Live! Sunshine!! nicht mit der drohenden Schließung ihrer wunderschön am Meer gelegenen Uranohoshi Girls’ High School abfinden. Da sie außerdem ein glühender Fan von μ's ist, nimmt sie sich kurzerhand ein Beispiel und gründet ihre eigene Schul-Idolgruppe. Schon bald heißt es: Bühne frei für Aquors!

Alle Folgen der ersten Staffel gibt es auch auf Anime on Demand zu sehen.