manga cultÜberraschend hat der alteingesessene deutsche Comic-Verlag Cross Cult Anfang des Monats ein neues Label namens manga cult vorgestellt. manga cult soll ähnlich wie das Programm von Cross Cult auf ein älteres männliches Publikum ausgerichtet sein und wird dementsprechend primär Seinen- und düstere Shounen-Titel umfassen.

Direkt zu Beginn hat sich der Verlag die Lizenz für den Seinen-Klassiker BLAME! geholt. Erscheinen werden die Bände ab Oktober 2017 im zweimonatlichen Abstand. Der Manga erscheint in der Master Edition mit edlem Hardcover und wird sechs Bände umfassen. Die Ausstattung wird typisch für den Verlag recht hochwertig ausfallen, was sich auch im Preis widerspiegelt. Ein Band wird je 28,00 € kosten und in den Maßen 16 × 24 cm erscheinen. Eine Charakterkarte gibt es außerdem in jeder Erstauflage dazu.

In einer identischen Aufmachung wird auch der Titel Basilisk in der Master Edition erscheinen. Dieser wird zwei Bände umfassen, welche jeweils im Oktober und Dezember 2017 erscheinen werden.

Desweiteren haben sie die englischen Mangas WarCraft: Legends und StarCraft: Frontline lizenziert. Beide erscheinen in den Maßen 14 × 21 cm mit Softcover zu einem Preis von 10,00 €, desweiteren wird in der ersten Auflage je eine Charakterkarte beigelegt.

Dieser neue Verlag ist die große Chance für alle Seinenfans, dass alte Klassiker die damals abgebrochen oder durch schlechte Verkaufszahlen nicht mehr nachgedruckt wurden, wieder erscheinen könnten.